Hinweise

  • Achtung Parkplätze: neben dem asphaltierten Parkplatz, stehen auf der Wiese rechts vom Parkplatz hügelauf bis zur Kapelle Wiesenparkplätze zur Verfügung. Des weiteren wird wenn notwendig der Parkplatz 2 eröffnet. Dafür den Parkplatz links bis zum Ende fahren und links (wird dann auch als Einbahn geführt) durch den Wald bis vor das Ortsschild Peygarten (da befindet sich links auf der Wiese zusätzlich ausreichend Parkplätze) - siehe Pläne weiter unten.
  • Die Wassertemperatur liegt bei ....
  • Sektempfang am 3.7. 18.30 Schloss Ottenstein: Alle Teilnehmer sind herzlich eingeladen 
  • Registrierung: in der Hütte kurz nach dem Parkplatz. Dort besteht auch die Möglichkeit zum Umziehen.
  • Siegerehrung: auf der Terrasse des Restaurants Ottenstein
  • Kleiderabgabe: Einen Kleidersack zur Deponierung für die 7 km beim Badeplatz bzw. an Board des Schiffes gibt es bei der Registrierung. Dort ist auch ab 12.00 Abholung und Chiprückgabe möglich.
  • Start: Anfahrt per Boot für die ersten 100 Teilnehmer der allgemeinen Klasse bzw. Teilnehmer der S-Klasse (siehe Startnummer) und Anmeldeeingang. 
  • Start: Anfahrt per Bus: Die restlichen Teilnehmer werden per Bus (Abfahrt Parkplatz Seerestaurant) zum Start bei der Fürnkranzmühle gebracht - 300 m Anmarsch zum Badeplatz.

Achtung: am Badeplatz Fürnkranz stehen nur beschränkt bzw. naturbelassen Toiletten zur Verfügung. Bitte die entsprechenden "Erledigungen" vor Abfahrt einrichten

  • Begleitung zum Startplatz: ist auch per Auto möglich. Limitierte Plätze sind bei der Fürnkranzmühle verfügbar. 5 Min Anmarsch zum Badeplatz.
  • Badetuch: kann optional über die Anmeldung bezogen werden
  • Verpflegung auf der Strecke: es gibt eine Verpflegungsstelle am Teufelsfelsen bei Halbzeit, bei ca. 3,5 km 
  • Eigenverpflegung kann bis  9.15 beim Boot abgegeben werden. Wasser und ISO, bei ca.4,0 km auch Cola ist an Board des Verpflegungsbootes. 
  • Finisher Verpflegung: spezifische Waldvierter Mohnzelten, solang Vorrat reicht, Ströck Gebäck, Aquion belebendes Wasser, Iso, Cola
  • Streckensicherung: 6 Boote + 1 Verpflegungsboote, voraussichtlich einige SUPs ev. Kanus.
  • Schwimmbojen: Es stehen Schwimmbojen von HEAD gratis zur Verfügung. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, bei schwierigen Wetterbedingungen die Schwimmbojen aus Sicherheitsgründen verpflichtend vorzuschreiben. 

     Achtung: Eigenbegleitung mit Boot ist in den ersten 2 Stunden bzw. den ersten 5 km aus Sicherheitsgründen verboten !

  • Cut Off Time: Aus Sicherheitsgründen ist die Strecke für max. 3 Stunden freigegeben, dh bei 4,0 km ist ein Cut Off Time von 1,45 Stunden vorgesehen
  • Zeitnehmung: erfolgt mittels race.se , ohne Chip 
  • Anfahrtshinweis: Bootsbetrieb/Seerestaurant Ottenstein 69, Peygarten-Ottenstein , 

      LINK