Swim Run

Schwimmen und Laufen ist IN. Nicht unbegründet. Sind doch Laufen und Schwimmen klassische Sportarten und besonders gesund, leicht auszuüben und von Jedermann zu bewältigen. Noch spannender ist die Kombination im SwimRun als neue Herausforderung. Durch die Kombination ergeben sich neue Möglichkeiten die Natur zu entdecken.

 

Die Essenz des SwimRun ist die Bewältigung von markierten Strecken in der Natur einzeln oder im 2er Team. In oftmaligen Wechsel zwischen TrailRunning und Open Water Schwimmen darf  keine Zeit verloren gehen. Als Folge läuft und schwimmt man im gleichen Outfit, dh mit Neopren und Laufschauen. Die Besonderheit aus der ÖtillÖ Bewegung liegt darin, dass man ursprünglich die Strecke im Team bewältigt, sich gegenseitig sichert, motiviert und gemeinsam ins Ziel kommt. Mittlerweile gibt es verschiedenste Distanzen und auch Einzelstarts sind möglich.

 

Dieses einfache Konzept hat sich in den letzten Jahren. insbes. durch die ÖtillÖ World Series und Head als Ausrüster  explosionsartig entwickelt und ist eine der schnellsten wachsenden Sportarten weltweit. 

 

In Österreich findet SwimRun immer mehr Anhänger und es hat sich schon eine eigene Szene entwickelt, die in der Cupserie zusätzlich unterstützt wird. Wenn ÖtillÖ seinen Einstieg im Waldviertel auch verschoben hat, so kann die Gegend nun doch schon im Rahmen des  Backwaterman Waldviertel entdeckt werden. 

 

Wir sind auch Teil der neuen Austrian SwimRun Major Series.

SwimRun Impressionen von anderen Destinationen