Willkommen beim 13. BackwaterMan

"The Special One"

7. Juli 2018

Der Langdistanzklassiker mit unverwechselbaren Flair in den fjordartigen Gewässern des Ottensteiner Stausees.

2006 mit 6 Personen gestartet, war der Backwaterman lange Jahre der Pionier der Open Water Szene. 2018 wird dieser in einer Allianz entsprechend dem einzigartigen Flair und seinen Besonderheiten weitergeführt, ohne die neuen Anforderungen an Sicherheit und Kommunikation zu vergessen. Aber nur Schwimmen ist in dieser einzigartigen Umgebung fast zu wenig. Genießt die mystischen Kraftplätze, die unzähligen Möglichkeiten Natur, Genuss und Kultur mit skandinavisch anmutender "Waldviertler  Entschleunigung"  zu verbinden. Eine Region für Entdecker und ideale Voraussetzungen zu Endschleunigen und Kraft zu tanken wartet auf Euch, in einer der schönsten Wasser- u. Tallandschaften Europas. 


Die Anmeldung ist bereits freigeschaltet !


Wir freuen uns über Euer LIKE


12 Jahre Tradition

Tradition verpflichtet !

Die besondere Charakteristik der einzigartigen,  naturbelassenen Umgebung, das einzigartige Schwimmen in fjordartigen Gewässern, die besondere Stimmung am Boot, am Start und im Ziel sind wesentliche Faktoren, warum sich viele SchwimmerInnen hier besonders wohl fühlen und zum "The Special One" machen. 

 

Rund um den Stausee Ottenstein mit Schloss und Burgruine gibt es unweit der Staumauer ein einzigartiges Erholungsgebiet mit unzähligen Buchten. Beliebt bei Seglern, Anglern, Kanuten und einfach Erholung Suchenden. Naturerlebnis pur! Orientierung ist mehr als sonst gefragt, da die vielen kleinen Windungen immer wieder Richtungswechsel erfordern. 

 

Es hat 2006 mit 6 Schwimmern angefangen. Trotz der limitierten Kapazität des Schiffes waren  2012 bereits  127 SchwimmerInnen am Start. Das Naturparadies ist nur an wenigen Stellen zugängig und hat deshalb seinen ursprünglichen Charakter erhalten. 

 

Mit einem Wort: Open Water Erlebnis par excellence wartet auf Euch -

"Be a BackwaterMan!"




             Ihre Regionalbank